Willkommen auf Abenteuer Schnorcheln! Deine Quelle für Informationen rund ums Schnorcheln. Erfahre wie du schnorcheln lernst, welche Schnorchel Ausrüstung du benötigst und wo die schönsten Schnorchelziele sind.
Header

Schnorcheln Malediven – Kurumba Maledives Resort

Das Kurumba Maledives Resport ist eines der besten Resorts Tauchen und Schnorcheln auf den Malediven.

Das 4 Sterne Hotel ist das allererste private Inselresort auf den Malediven und nur 10 Minuten per Schnellboot vom Flughafen und Male’.

Lass dich verwöhnen im Veli Spa Bereich, probiere leckere lokale Köstlichkeiten in den diversen Restaurants und Bars der Insel und beziehe eine der wunderschönen Villen oder Beach Front Bungalows mit Zugang zum Meer.

Top – Hotelbewertungen

Die Hotelbewertungen für dieses Hotel sind auf holidaycheck.de sehr gut – besonders heben die Bewerter folgende Hotelmerkmale hervor:

  • Viele Fische und einige Haie beim Schnorcheln
  • Für Familien und Leute die schnell am Ziel sein möchten – Nah am Flughafen Male
  • Kinderfreundlichkeit

Am besten schaust du gleich mal nach und informierst dich über eine wunderschöne Reise ins Kurumba Resort auf den Malediven zum Schnorcheln und Abenteuer erleben.

Holidaycheck.de – Kurumba Maldives Resort

Schnorcheln im Kurumba Maledives Resort

Das Kurumba Maledives Resort ist von Wellenbrechern umgeben, die die Energie der Wellen und Strömungen reduzieren.

Dies bildet die perfekte Ausgangsbasis für Schnorchel anfänger, denn die  Lagune ist zwischen 1m – 1,5m tief und bietet Lebensraum für viele Meeresbewohner.

Direkt hinter den Wellenbrechern finden erfahrene Schnorchler einen dramatischer Riffhang, auf dem Korallen, Fische, Rochen und Schildkröten leben – Schnorchelausrüstung nicht vergessen.

Schnorchelsafari

Die maledivischen Korallenriffe sind eine Heimat für diverse Meereslebewesen wie Anemonenfische.

Das Resport bietet Schnorchelausflüge zu drei verschiedenen Schnorchelrevieren an – geeignet für Schnorchelanfänger, für fortgeschrittene Schnorchler als auch für Schnorchelprofis.

Mehr Daten und Fakten zum Schnorcheln und Tauchen im Kurumba Hotel Resport direkt auf der Webseite www.kurumba.com/de/diving-snorkelling

Karte zum Schnorcheln Kurumba Malediven Resort

Kurumba Maledives Resort Map (©Kurumba.com)

Hotel Auszeichnungen 2012 / 2013

2013

  • Trip Advisor Travellers Choice Awards in den Kategorien “Bester Service”, “Luxus”, “Top 25 Hotels der Malediven”
  • Nominiert für Führendes Resort im Indischen Ozean – World Travel Awards
  • Nominiert für Maldives Leading Resort – World Travel Awards
  • Nominiert für Maldives Leading Family Resort – World Travel Awards
  • Nominiert für Führendes Spa Resort Malediven – World Travel Awards
  • Trip Advisor – 2013 Certificate of Excellence

2012

  • Nominiert für Führendes Hotel Malediven – World Travel Awards
  • Trip Advisor – 2012 Certificate of Excellence

2 Kommentare

  • Hallo, ein wirklich ansprechender und zum Träumen bringender Bericht; bei diesen Bilder fängt man das Träumen an, der wahr werden kann. Ich war selbst vor einigen Jahren auf den Malediven; es ist atemberaubend und auf jeden all eine Reise wert! Ich find diese Insel ist auch unteranderem der perfekte Ort für eine Hochzeit oder die Flitterwochen! Dazu sehen Sie auch noch Anregungen auf meinem neuen Blog, würde mich freuen, wenn Si mal vorbeischauen.
    Grüße,
    Ramona Marheine

  • Anja

    Schön, dass es auch mal einen Blog gibt, der sich ausschließlich mit Schnorcheln beschäftigt, denn für Taucher findet man ja in der Regel wesentlich mehr Angebote im Web. Ich darf leider aus gesundheitlichen Gründen (tiefe Beinvenenthrombose vor einigen Jahren) keinen Tauchkurs absolvieren. Dieser Umstand tut jedoch dem Urlaubs-Unterwasservergnügen auf den Malediven keinerlei Abbruch. Durch die wunderschönen Hausriffe, sind die meisten Inselchen perfekt für Schnorchler geeignet. Ich hatte das Glück auf Embudu sogar Mantas beim Schnorcheln zu sehen und bekomme heute noch eine Gänsehaut, wenn ich an diese Begegnung zurück denke. Einfach gigantisch. Kurumba kenne ich noch nicht. Klingt aber sehr interessant und daher herzlichen Dank für diesen Tipp.

    Gruß Anja

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.