Willkommen auf Abenteuer Schnorcheln! Deine Quelle für Informationen rund ums Schnorcheln. Erfahre wie du schnorcheln lernst, welche Schnorchel Ausrüstung du benötigst und wo die schönsten Schnorchelziele sind.
Header

Schnorcheln in Ägypten – Rotes Meer

Schnorcheln im Roten Meer in Ägypten ist für Schnorchler weltweit eines der Top Reiseziele – Urlaub und Wassersport verbinden sich hier kinderleicht.

Das Rote Meer verbindet das Mittelmeer mit dem Indischen Ozean und ist durch eine Vielzahl von Riffen auch für Schnorchler sehr gut geeignet.

An das Rote Meer grenzen Ägypten, Saudi-Arabien und Israel im Norden sowie Eritrea, Sudan und der Jemen im Süden. Zwar gehört die längst Küste zu Saudi-Arabien, aber Ägypten ist als Tourismusregion viel besser erschlossen.

Beim Auswärtigen Amt findest du wichtige Informationen zu Ägypten Reise- und Sicherheitshinweise.

Beste Schnorchelziele

Schnorcheln El Quseir

Der Ferienort El Quseir liegt direkt an der Küste zwischen Hurghada und Marsa Alam. Historische Bauwerke, verwinkelte Gässchen und ein kilometerlanger Sandstrand ziehen jährlich begeisterte Schnorchler an – die auch kulturell etwas erleben möchten.

Schnorcheln Hurghada

Schnorcheln Ägypten (©rzoze19 / photos.com)

Schnorcheln Ägypten (©rzoze19 / photos.com)

Das direkt am Roten Meer liegende Urlaubsziel zum Schnorcheln ist bei Wassersportlern und Sonnenanbetern beliebt. Besonders die Unterwasserwelt lockt viele Schnorchler und Taucher an. Leicht zugängliche Korallenriffe am Ufer und an der Küste lassen das Herz eines jeden Schnorchlers höher schlagen.

Schnorcheln Marsa Alam

Marsa Alam hat sich durch die Eröffnung des internationalen Flughafens vom Fischerdorf zu einem sehr beliebten Reiseziel zum Schnorcheln entwickelt. Die Attraktionen sind definitiv die wundervollen Schnorchelgebiete.

Mehr Informationen zum Roten Meer auf Wikipedia.

Wassertemperatur Rotes Meer

Die Wassertemperatur ist das ganze Jahr über hervorragend. Die durchschnittliche Temperatur im Sommer beträgt ca. 26 °C im Norden und 30°C im Süden. Während des Winters sinkt die Temperatur gerade nur um wenige Grad und liegt selten unter 22°C.

Diese ausgezeichneten Wassertemperaturen im Roten Meer begünstigen die Entstehung von Korallen, die ein zu Hause für viele Tiere sind wie z.B. Schildkröten, Papageifische, Kugelfische und Muränen.

Mehr Informationen zu Temperatur Rotes Meer.

Beste Reisezeit

Die Wassertemperaturen sind das ganze Jahr über sehr angenehm zum Schnorcheln. Ägypten ist während des Sommers sehr heiß, die Höchsttemperaturen liegen bei über 40 Grad. Deshalb sind Frühjahr (Februar –Juni) und Herbst (September-November) die besten Reisemonate zum Schnorcheln im Roten Meer.

Rotes Meer Meerestiere

rotes meer fische

Fisch Rotes Meer (©luise / pixelio)

Im Folgenden ein paar Meerestiere die es im Roten Meer gibt und die du sicherlich beim Schnorcheln entdeckst:

  • Baraccudas
  • Rochen
  • Anemonenfische (Clownfisch)
  • Schildkröten
  • Riffhaie
  • Mantas
  • Muränen

    rotes meer feuerfisch

    Feuerfisch (©JoachimKant / pixelio)

  • Papageifische
  • Napoleon-Lippfische
  • Große Tümmler
  • Kaiserfische
  • Doktorfisch
  • Seegurke
  • Kugelfisch
  • Seeigel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.